kommt zeit…

…kommt, eh schon wissen, und Strom aus der Steckdose! Trotz Absteige im Dachgeschoss mitten im Boboland wurde mir das Glück zuteil, vor der Haustür einen Parkplatz mit Anschluss ans Stromnetz der Wienenergie verfügen zu können. Und falls die KTM nicht zu viel Ampere zieht könnte sie mein nächstes öffentliches Verkehrsmittel werden. Sofern die Zapfsäule um die Ecke wandert, wenn die Mahü endlich zur aggressionsberuhigten fuzo … kommt zeit… weiterlesen