retrooó!

Lustig, wenn man auf einem Motorrad durch die Gegend gondelt, das ein Jeder zu kennen meint und freundlich lächelt, nur um seinen Gesichtsausdruck schlagartig zu wechseln, sobald er den Markennamen erfährt. Mash? Genau! Und bitte nicht Mäsch sagen das Motorrad kommt, nein, weder aus England noch Korea, man legt wert auf den französischen Ursprung. Na gut, produziert wird es in China, zwei unterschiedliche Produktionsfirmen haben … retrooó! weiterlesen