ciao bella

Schönheit, heisst´s, liege im Auge des Betrachters. Meines hat eine Vorliebe für italienische Formen, das schicke ich gerne vorweg, wenn ich gleich die Piaggio X10 mit der kürzlich gefahrenen Suzuki Burgmann 400 vergleiche. Beide gehören nämlich in die gleiche Kategorie der gehobenen Rollermittelklasse, die Italienerin wird vom neuen 350er Triebwerk befeuert, das trotz Hubraumnachteil mit 33 PS und fast ebensoviel Nm Drehmoment nur jeweils eine … ciao bella weiterlesen